Wann fangen meine Vorlesungen an?

Die ersten Informationen zu eurem Vorlesungsplan erhaltet ihr unter Erstie Infos - Vorlesungspläne.

In den meisten Fällen müsst ihr euch jedoch bei Stud.IP zu einer Veranstaltung eintragen. 

 

Wie das geht und welche Infos ihr benötigt, diese Informationen erhaltet ihr über eure Fachschaft bei der Fachschaftsbegrüßung. Diese findet ihr im TOP-Wochen Programm.

 

Bin ich während der Vorkurse Unfallversichert

Der gesetzliche Unfallschutz für Studierende gilt erst mit Beginn des Semesters, in dem Sie Ihr Studium aufnehmen.

Erst mit der Immatrikulation also. Während Vorkursen, die vor dem Semesterstart stattfinden, besteht für Sie also kein gesetzlicher Unfallschutz.

 

(Detaillierte Informationen gibt es auch auf den Seiten der Unfallkasse Nord ) Sie können – falls gewünscht – für diesen Zeitraum freiwillig eine private Unfallversicherung abschließen.

Wie sind die Öffnungszeiten vom Papierladen und wo bekomme ich meine Skripte?

Der AStA-Papierladen gehört zum AStA der Hochschule Flensburg und befindet im Gebäude 14 hinter der B-Mensa.

Im Papierladen findet Ihr alles, was euch hilft, die Vorlesungen und Prüfungen in materieller Hinsicht zu bestehen.

 

Im späteren Studentenleben werden noch weitere Möglichkeiten des Papierladens interessant.

So gibt es zum Beispiel die Möglichkeit Hausarbeiten, Referate oder andere Dokumente dort auszudrucken und binden zu lassen.

Es können bei uns auch verschiedene Bücher bestellt werden, sollten diese einmal nicht im Regal vorhanden sein.

 

Die Öffnungszeiten des Papierladens im Vorlesungszeitraum sind jeweils

Montag bis Donnerstag, 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Telefon: 0461 805 1213

Mail: asta.papierladen@stud.hs-flensburg.de 

 

 

Skripte kaufen

 

Skripte können im Papierladen zu den regulären Öffnungszeiten gekauft werden.

Wir empfehlen das Vorbestellen der Skripte über unser Formular des jeweiligen Studienganges.

Die Listen werden immer aktualisiert.

Alle Bestellungen, die bis 18:00 eingehen können am Folgetag (Montag bis Donnerstag) in Mittagspause abgeholt werden. Bei späteren Bestellungen können wir diesen Service nicht garantieren. 

 

 

Wo finde ich eine Wohnung?

Einer der ersten Ansprechpartner für Studierende ist das Studentenwerk.

Zu erreichen sind sie unter www.studentenwerk.sh/de/wohnen/wohnheime/flensburg

 

In Flensburg gibt es verschiedene Anbieter von Wohnungen.

Unter anderen sind es:

Selbsthilfe-Bauverein eG  www.sbv-flensburg.de

FAB www.fab.sh

 

Weitere Möglichkeiten sind z.B.:

www.wohnenamcampus-flensburg.de

 

www.wg-gesucht.de

 

www.hoeftimmobilien.de/vermietung/pro-student

 

Solltest du keine Wohnung zum Semesterstart finden oder erst später einziehen können, dann wäre eine kurzfristige Lösung das Mieten eines Hostel-Zimmers oder bei einer Privatunterkunft unterzukommen.

Preiswerte Hostels in Flensburg:

https://www.flensbed.de/

Preis: ab 25€ / Nacht

 

http://www.hostel-flensburg.de/deutsch/index.php

Preis: ab 20€ / Nacht

 

Preiswerte Pensionen in Flensburg:

http://s372416273.website-start.de/preise/

Ab 35€ / Nacht

 

Privatunterkunft Suchmaschine

https://tourismus.meinestadt.de/flensburg/unterkunft-privat

 

Begrüßung durch die Fachschaftsvertretung

Eure Fachschaftsvertretung sind eure gewählten Vertreter eures Studienganges. Sie helfen euch am Anfang des Studiums.

Sie sind immer euer erster Ansprechpartner bei Sorgen und Nöten rund um das Studium. 

Jede Fachschaft hat ihre eigene Art und Weise ihre Erstsemester zu begrüßen. 

So planen sie verschiedene Veranstaltungen für euch.

Sie haben, wie der AStA, ihre Räume im Gebäude 14 (Container) hinter dem A- und B-Gebäude.

 

Lasst euch auf jedenfall nicht den Termin der Begrüßung der Fachschaftsvertretung entgehen !

 

Mensakarte / Campus Card

Wer zu den Preisen für Studierende essen möchte, benötigt eine Mensakarte. Diese erhaltet ihr direkt an der Kasse.

Sie kostet 15 Euro und setzt sich aus 7.50 Euro Pfand und 7.50 Euro Guthaben zusammen. Die Karte ist wiederaufladbar.

 

Hinweis: Notiert euch die schwarze aufgedruckte Kartennummer, damit ihr die Karte bei Verlust sperren und das vorhandene Guthaben auszahlen lassen könnt.

 

Weitere Informationen zur Mensakarte (Campus Card) findet ihr beim Studentenwerk.

Kann ich mein Semesterticket erstattet bekommen?

Das Semesterticket erstatten wir nur bei wenigen Gründen z.B. Pflichtpraktikum oder Auslandssemester.

Dass man es nicht nutzt ist leider kein Grund für eine Erstattung. 

Weitere Informationen könnt ihr bei unseren Koordinatoren erhalten.

Zu welchem Fachbereich gehört mein Studiengang?

Es gibt an der Hochschule 4 Fachbereiche.

Im FB 1 ist Maschinenbau, Schiffstechnik, Seeverkehr, Nautik und Logistik

Im FB 2 Energiewissenschaften und Biotechnologie-Verfahrenstechnik

Im FB 3 Angewandte Informatik, Internationale Fachkommunikation und Medieninformatik

Im FB 4 Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik

Hochschule-Mailaccount

Auf eure Hochschule-Mailadresse könnt ihr über folgenden Link zugreifen: https://mail.stud.hs-flensburg.de/rcmail/

Name und Passwort sind die selben wie bei Stud.IP und HISinOne. 

WLAN auf dem Campus

Die Eduroam-Initiative ermöglicht Ihnen weltweit, an allen teilnehmenden Fachhochschulen, Universitäten und Forschungseinrichtungen das WLAN zunutzen, und zwar ohne weitere Konfiguration Ihres Laptops oder Smartphones. In unserem Eduroam WLAN haben Sie Zugriff auf das hochschulinterne Netzwerk (Ihre Netzlaufwerke, Statista etc.).

Einrichten von Eudoram

Bekomme ich Microsoft Office als Student?

Seit 2015 hat die HS-Flensburg durch ihre Lizensierung auch die Möglichkeit bekommen, für die Studierenden Officelizenzen bereitzustellen.

Im Paket enthalten sind:

  • Die aktuellste Office Version für 5 Geräte
  • 1 Terrabyte OneDrive Speicher (alternative zu Dropbox)
  • Onlineapps von Office

Office bietet euch somit also auch die Möglichkeiten, Dateien über Onedrive mit eurer Studiengruppe zu teilen und gemeinsam an Dateien wie Hausarbeiten oder Präsentationen zu arbeiten.

Um Zugriff auf die Officelizenz zu bekommen, müsst ihr euch beim Portal für Office 365 in Education mit eurer HS-E-Mail Adresse (vorname.nachname@stud.fh-flensburg.de) registrieren.

Mit eurer @stud.hs-flensburg.de Adresse geht es leider noch nicht.

Solltet ihr nach der Umbenennung in Hochschule Flensburg bei uns angefangen haben, gibt es für euch einen E-Mail Alias.

Dies bedeutet, dass E-Mails an euch auch zugestellt werden, die an vorname.nachname@stud.fh-flensburg.de geschickt werden.

Wie setzt sich der Semesterbeitrag zusammen?

Das Studentenwerk erhöht seinen Beitrag zum Sommersemester 2019 um 10,00 Euro auf 63,00 Euro.

Dann setzt sich der Semesterbeitrag wie folgt zusammen:

1. Der Anteil des Studentenwerks liegt bei 63 Euro

2. Der Anteil des Semestertickets liegt bei 36 Euro

3. Der Anteil des AStA Beitrags liegt bei 11 Euro

Wo bekomme ich einen Stempel für Aushänge?

Bezüglich eines Aushanges wendet euch bitte an unsere Koordinatoren.

Persönliche Daten

Sollten sich die Daten, die ihr bei eurer Immatrikulation angegeben habt, durch einen Umzug, neue Telefonnummer, usw. ändern, könnt ihr sie im HISinOne aktualisieren.

Dazu meldet ihr euch im HISinOne an. Dann geht ihr auf den Reiter "Mein Studium" und in den Unterreiter "Studienservice". Dort wählt ihr dann den Reiter "Meine Daten" - jetzt seht ihr eure aktuell im System gespeicherten Daten und könnte sie auch bearbeiten.

Warum ist es wichtig, dass diese Daten immer möglichst aktuell sind?
Nur so kann euch die Hochschule in Ernstfällen erreichen.

Studienbescheinigung

Die Studienbescheinigung könnt ihr euch über das HISinOne ausdrucken.

Dazu müsst ihr im HISinOne auf "Mein Studium" und unter den Reiter "Studienservice" gehen.
Dort müsst ihr dann auf den Reiter "Bescheinigungen" gehen und das Semester auswählen, für welches ihr euch die Studienbescheinigung ausdrucken wollt.

Klausurergebnisse

Die Klausurergenisse findet ihr auf der Hochschulwebseite beim Prüfungsamt unter Notenaushänge.

Notenkonto

Das Notenkonto findet ihr im Online-Service-Tool.

Wo finde ich Arbeitsräume für Studierende?

Wenn du einen Ort suchst um dich hinzusetzen und für dein Studium zu arbeiten, findest du an folgenden Orten einen Platz:

 

Gebäude

Raum

Plätze

Öffnungszeiten

12.1

9

8

6:30 Uhr bis 17:30 Uhr

12.2

6

ca. 15

6:30 Uhr bis 17:30 Uhr

13

5

1

6:30 Uhr bis 17:30 Uhr

13

6

1

6:30 Uhr bis 17:30 Uhr

13

7

1

6:30 Uhr bis 17:30 Uhr

C

112

ca. 20

6:30 Uhr bis 20:30 Uhr

D

322

ca. 20

6:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Weiterhin gibt es die STUDYbox bei der ZHB, wo 6 Gruppenräume mit je 10 Plätzen vorhanden sind. Die Öffnungszeiten orientieren sich an der ZHB.

Im Gebäude 14 kann der Besprechungsraum von Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 13:00 genutzt werden. Um rein zukommen einfach beim Koordinator im Papierladen melden. 

Kopierkarten

Es ist bei uns nicht möglich mit der Kopierkarte der Bib Kopien zubezahlen.

 

Die alten vom AStA ausgegebenen Kopierkarten können seit 2015 nicht mehr verwendet werden. Man kann sie aber weiterhin bei uns zurück geben und das Pfand zurück erhalten. Wir sind jedoch nicht mehr in der Lage die Kopierkarten auszulesen und somit verfällt das Restguthaben auf den Karten.

Wir stellen den den Ausweis selber nicht aus. Auf dem Campus ist es mögliche diesen beim Asta der Europa Unrversität zu erhalten oder ihr beantragt diesen Oneline unter:https://www.isic.de/de/isic-beantragen/.

 

E-Mailverteiler

Wir können euch nicht aus dem E-Mailverteiler entfernen. Dafür wendet euch bitte an die IT-Abteilung der Hochschule.

Nein!

Das Semesterticket Schleswig-Holstein gilt nicht in Zügen des Fernverkehrs (ICE, IC, EC, D, Sylt Shuttle plus). Es gilt nicht in der 1. Wagenklasse. Weitere Ausnahmen und Hinweise zur Gültigkeit finden Sie hier.

Ein Wechsel ist immer nur zum neuen Semester möglich.

Es dauert ca eine Woche bis es beim System der NAH.SH bestätigt wurde das man berechtigt ist.

Das liegt daran, dass es durch verschiedene Systeme Abgeglichen werden muss.

Studentenwerk zum Studierendensekretariat zur IT der Hochschule...

Für Android (ab Version 5.0) oder iOS (ab Version 10.0) 

Für das Ticket muss ein Bild hochgeladen werden. Dieses kann nicht geändert werden.

Erst im nächsaten Semnester.

Nein. Lüneburg liegt zwar im HVV (Ring E) jedoch in Niedersachsen, denn es gilt:
Der Geltungsbereich (...) Das schließt die Ringe A + B der Hamburger Innenstadt ein. In den Teilen der Ringe C + D + E des Hamburger Verkehrsverbundes, die in Schleswig-Holstein liegen, gilt das Landesweite Ticket natürlich auch. (...)

Es muss mindestens ein Ticket noch nachgezogen werden von Ashausen nach Lüneburg (4 Ringe (B, C, D, E) für 7,30€) und derzeit ist uns auch keine Planung bekannt für eine Änderung die den Gesamten HVV einbezieht

Und nach lesen von www.bahn.de/p/view/mdb/bahnintern/angebotsberatung/regio/regionale_tickets/2018/mdb_269393_schleswig-holstein-ticket_april_2018_geltber.pdf wäre ich mir nicht so sicher das das Schleswig Holstein Ticket auch nach Lüneburg gilt! Es könnte zwar noch über 1. DB Regio fallen, aber dies würde ich mit dem Zugbegleiter vor Fahrtantritt abklären.

Die LAK hat als Gründe aufgeführt, das sowohl Kosten-Nutzen-Verhältnis besser ist, es ein Solidaritätsticket sein soll und ebenfalls einfache Nutzung ermöglichen soll.

Von den Verkehrsbetrieben wurde auch schon zu Beginn klar gesagt, dass auch ein Optionales Ticket nicht zu derartigen Preislichen Bedingungen möglich sei&nb

Am Ende kostet das Ticket das, was wir Studierenden real an Kosten verfahren. Dies wird auch im Laufe der Zeit erneut erhoben. Nach der Einführung wird es eine Erhebung geben, um festzustellen, wie sich das Fahrverhalten der Studenten geändert hat. 

Ja, Flensburg liegt in SH. Um diesen Preis aber zu bekommen wurde das Model von NRW verwendet. Jeder Standort führt eigene Verhandlungen mit den Betrieben vor Ort um ein günstiges Ticket für die ansässigen Studierenden zu erhalten. Dies wird aber auch extra bezahlt. Das zählt in allen Standorten Flensburg, Kiel, Lübeck und Heide. Das Landesweite Ticket ist dann wie ein Rucksack welcher zusätzlich dazu kommt. Wir dürfen zum Beispiel mit dem Ticket in den Kieler Bussen fahren. Die Studierenden in den anderen Orten können zum Ausgleich bei uns in Flensburg fahren.

Bei der Papierform kann man es pro Semester einmalig gegen eine Gebühr von zurzeit 36€ beim AStA beantragen. Der Dienstleister sendet dann ein neues zu.

Wie es bei der digitalen Variante mit dem Wechsel beim Endgerät ist können wir noch nicht sagen.   

Da das Ticket solidarisch ist, gilt es für alle. Eine optionale Lösung ist leider nicht möglich. 

Es gelten dieselben Erstattungsgründe wie auch schon für das örtliche Busticket.

Nachlesen könnt ihr das in der Beitragsordnung. 

Um das Ticket zu erhalten sind zwei Möglichkeiten angedacht.

Man kann am Anfang des Semesters entscheiden, ob man das Ticket digital für ein Endgerät oder in Papierform haben möchte.

Für die digitale Form: 

Der Student bestellt beim Ticketdienstleister (uns noch nicht bekannt) über die Webseite unter Angabe von Name, Matrikelnummer und eventuellen weiteren Angaben (z.B. Foto) das Ticket.

Nach Prüfung der Berechtigung erhält man einen Code, mit dem man sich dann in der NAH.SH App das Ticket in Form eines QR Codes anzeigen lassen kann.

 

Papierform:

Der Student bestellt beim Ticketdienstleister (uns noch nicht bekannt) über die Webseite unter Angabe von Name, Matrikelnummer und eventuellen weiteren Angaben (z.B. Briefadresse) das Ticket.

Nach Prüfung der Berechtigung erhält man per Post das Ticket in welches noch ein Foto eingeklebt wird.

Ihr habt noch eine weitere Frage? Dann sendet sie uns!

Die an uns gesendeten Fragen werden gesammelt und später auch mit den Antworten Veröffentlicht.